Fragen, etwas bestellen oder ein Notfall?

Herz­lich will­kom­men in der Sandershäuser-Apo­the­ke.


Er­fah­ren Sie mehr über uns und un­se­re Leis­tun­gen und Ser­vice­an­ge­bo­te. Wir möch­ten Ih­nen auf un­se­rer In­ter­net­sei­te ei­nen gu­ten Über­blick ge­ben und Sie im­mer über Ak­tu­el­les auf dem Lau­fen­den hal­ten. Soll­ten Sie Fra­gen ha­ben, so ste­hen wir Ih­nen na­tür­lich ger­ne je­der­zeit zur Ver­fü­gung!

An­ge­bo­te

Je­den Mo­nat in der Sandershäuser-Apo­the­ke!

Wir beraten Sie ausführlich zu  Diabetes, Asthma, Allergie, Hautproblemen und vielem mehr.

App "Dei­ne Apo­the­ke"

Be­stel­len Sie Ih­re Apo­the­ken­pro­duk­te be­quem und si­cher über’s Han­dy.

In­stal­lie­ren Sie un­se­re kos­ten­lo­se App „Dei­ne Apo­the­ke“ auf dem Smart­pho­ne.

Fo­to­gra­fie­ren Sie Ihr Re­zept oder scan­nen Sie den Bar­code Ih­res ge­wünsch­ten Ar­ti­kels und sen­den Sie uns Ih­re Be­stel­lung.
Nach Be­ar­bei­tung Ih­rer Be­stel­lung er­hal­ten Sie von uns ei­ne Nach­richt mit der Be­stell­be­stä­ti­gung und der In­fo, wann die­se ab­ge­holt wer­den kann.

Jetzt down­loa­den!

QR Code scannen

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und laden Sie „Deine Apotheke“ kostenfrei im Google Play Store oder App Store herunter.


App installieren

Installieren Sie „Deine Apotheke“ auf Ihrem Smartphone.

Hinweis: Um unseren Service nutzen zu können, bestätigen Sie bitte, dass die App Bilder und Videos aufnehmen darf.

Apotheke verifizieren

Scannen Sie den QR-Code ein weiteres Mal, um die App mit Ihrer Apotheke zu verbinden. Sollte dies nicht funktionieren, geben Sie einfach folgenden Code manuell ein: 426404


Für Rückfragen steht Ihnen unser Apotheken-Team jederzeit zur Verfügung.

Und selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne bei der Installation unserer App auf Ihrem Smartphone.

Riech- und Schmeckstörung durch Corona kann lange andauern

Viele Corona-Patienten klagen über den Verlust ihres Geruchs- und Geschmackssinns. Nach mehr als einem Jahr Pandemie wissen Mediziner mittlerweile mehr über das Symptom, das monatelang andauern kann. Ein Experte rät zum sogenannten Riechtraining.
mehr anzeigen...

Seltene Impfkomplikationen: Risiken genau abwägen

Zwei Vektorimpfstoffe, ein Problem: In seltenen Fällen erleiden mit Astrazeneca und Johnson & Johnson Geimpfte eine überschießende Immunreaktion. An welchen Punkten kann man sich orientieren, wenn man eine Impfung damit dennoch in Erwägung zieht?
mehr anzeigen...

Kinder leiden in der Corona-Krise an Bewegungsmangel

Buden bauen im Wald oder stundenlang durch Hinterhöfe tingeln: Viele Erwachsenen erinnern sich gern an ihr freies Spiel mit Freunden. Inzwischen allerdings sind Bildschirm-Aktivitäten oft gefragter - und Kinder bekommen Diagnosen, die einst Senioren vorbehalten waren.
mehr anzeigen...

Christian Drosten: Impfen lassen - oder sich infizieren

«Der Sommer kann ganz gut werden in Deutschland.» Christian Drosten verbreitete zuletzt Optimismus in Sachen Pandemie. In der neuesten Folge des «Coronavirus-Update» blickt er auch schon in Richtung Herbst und darüber hinaus.
mehr anzeigen...